V for Vendetta

Produktion: Warner Brothers, Silver Pictures & Fünfte Babelsberg Film

Regie:
James McTeigue

Genre:
Comic Verfilmung

Schauspieler:
Hugo Weaving (V)
Natalie Portman (Evey)
Stephen Rhea (Inspector Finch)
Stephen Fry (Deitrich)
Rupert Graves (Dominic)
Tim Pigott-Smith (Creedy)
William Hurt (Adam Sutler)

offizielle Homepage: http://vforvendetta.warnerbros.com/


Inhalt

People should not be afraid of their governments. Governments should be afraid of their people.

V wie Vendetta spielt in einem totalitär regierten Großbritannien der Zukunft:
Ein nur als „V“ bekannter Maskierter rettet der sympathischen jungen Evey das Leben. Mit entwaffnendem Charisma, unüberwindlicher Kampfkunst und klugen Täuschungsmanövern zettelt V eine Revolution an: Er fordert seine Mitbürger auf, der Tyrannei und Unterdrückung den Kampf anzusagen. Als Evey Vs Geheimnis auf die Spur kommt, entdeckt sie auch die Wahrheit ihrer eigenen Vergangenheit. Was sie nie für möglich gehalten hätte: Evey wird in der entscheidenden Phase seines Plans sogar Vs Mitstreiterin: In einem von Grausamkeit und Korruption geknebelten Land kämpfen sie gemeinsam für Freiheit und Gerechtigkeit.